Skymaster-Paragliding

fliegen lernen im Hochschwarzwald

Photo by:  Photo by:  Photo by:  Photo by:  Photo by:  Photo by:  Photo by:  Photo by:  Photo by:  Photo by:

Antworten auf Deine Fragen

▸Wer? Mitfliegen kann jeder, der dazu Lust hat, gesund ist und zwischen 30 und 90 kg wiegt. Groß­ge­wachsene und sport­liche Teil­nehmer dürfen bis 110 kg auf die Waage bringen. Ein Mindest­alter ist nicht vorge­schrieben, unter 18 Jahren benötigt man das Ein­verständnis eines Er­ziehungs­be­rech­tigten. Über­durch­schnitt­lich fit braucht man nicht zu sein, lediglich einige schnelle Schritte am Start sind erforder­lich, um abzuheben.

▸Wann? Unsere Flugsaison beginnt An­fang April und dauert bis Ende Oktober. Termine an den Wochen­­enden und in den Ferien sind be­sonders be­gehrt und sollten früh­­zeitig re­ser­viert werden. Wir ver­suchen aber auch kurz­fristige An­fragen zu berück­sich­tigen. Gleit­schirm­fliegen ist wetter­ab­hängig. Die Start­ent­scheidung fällt immer erst am Start­platz, eine Flug­garantie gibt es nicht. Wenn Ihre Anreise länger als zwei Stunden dauert, sollten Sie den Flug während eines Urlaubs­auf­ent­haltes planen und früh­zeitig mit uns abstimmen.

▸Wo? Schönau liegt 25 km südlich von Frei­burg, an der B317 zwischen Basel/Lörrach und Titisee/Neustadt. Umgeben von den höchsten Schwarz­wald­gipfeln ist Schönau mit den Nach­bar­ge­meinden Fröhnd, Aitern und Ehrs­berg ein Zentrum des Gleit­schirm­sportes. Die Start­plätze Ehrs­berg, Schnecken­kopf und Itten­schwander Horn er­lauben Flüge bei allen Wind­richtungen.

▸Wie? Klicke unten auf den Link zum An­melde­formular und trage Deinen Wunsch­termin ein. Du be­kommst eine de­tail­lierte Be­stätigung mit allen er­forder­lichen In­for­mationen zur Wetter­ab­sprache, Treff­punkt und Kleidung. Vor Ort benötigst Du ca. 1-2 Stunden Zeit. Die reine Flug­dauer ist ab­hängig vom Wetter und beträgt in der Regel 10 Minuten.

▸Wieviel?
Ein Tandemflug kostet € 109,-
Video vom Flug auf SD-Karte € 25,–
Bearbeitungsgebühr Gutschein € 5,–

  

 Das wird ein Erlebnis! 
 Das Glück gehört der Mutigen 
 Tina und Dirk